Montag, 14. Januar 2013

Grau in Grau

Das Wetter gestern passt wunderbar zu meiner heutigen Stimmung.



















Die Bilder find ich allerdings trotzdem schön. Solange ich weiß, dass ich in absehbarer Zeit wieder ins Trockne und Warme komme, bin ich fast immer gerne draußen.






















An Tagen wie heute bin ich froh, dass ich mein Blog hab. Hier kann ich mir eine kleine, überwiegend heile Parallelwelt bauen, ganz, wie ich sie haben möchte.
Ohne euch Leser würde das aber keinen Spaß machen.
Danke, dass ihr da seid.
 

Kommentare:

  1. Die Bilder sehen total nach Märchenwald aus! *___*
    Darf ich eins davon als Bildschirmhintergrund benutzen für meinen Desktop? :D

    AntwortenLöschen
  2. Ähhhm ... ich bin schon Gewohnheits-Bilderklauer geworden *GG*.

    Ehrlich gesagt, mag ich nebliges Wetter. Das hat für mich so was Beruhigendes.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und das ist ja auch gut so! :)
      Ich mag Nebel nur, wenn ich rausgehen kann.

      Löschen
  3. Das sind wirklich schöne Bilder!

    Aber: Nicht traurig sein. Sonst muss ich dir wieder alberne Postkarten schicken! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das wird schon wieder. ;)

      Löschen
  4. Wunderschöne Winterbilder! Grau in grau kann auch mal gut sein, irgendwann müssen sich die Augen ja erholen *gg* :)

    AntwortenLöschen
  5. 1.die Bilder sind echt geniale für trübe Stimmung.
    und 2. Danke, dass du da bist - dein Blog sorgt bei mir eigtl immer für gute Laune =)

    AntwortenLöschen
  6. Lass den Kopf nicht hängen, was auch immer es ist! Wird alles mal wieder besser aussehen.

    Mir geht's übrigens ähnlich wie AutumnSky: Du verschönerst mir auch mit schöner Regelmäßigkeit den Tag durch deine wunderschönen Naturfotos und Basteleien. :)

    AntwortenLöschen
  7. Danke, dass du uns an deinen tollen Bildern teilhaben lässt :)

    Totaler Märchenwald, wie schön! Bei uns ist nur der Matsch so grau... -.-'

    AntwortenLöschen
  8. Bei all der düsteren Stimmung ist es faszinierend schön. Wie in einem Märchen, wenn man die Grenze zum Reich der bösen Hexe überschritten hat...

    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!