Sonntag, 23. Dezember 2012

Sieben Sachen - Christmas Special

Ich hab ja kurz gezuckt, ob ich X-Mas Special schreiben soll, aber das war selbst mir zu albern.

Wie immer am Sonntag zeige ich euch sieben Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe.

Nach der Idee von Frau Liebe.


















1. Wanderschuhe angezogen, Hosenbeine hochgekrempelt und sensationelle Bilder von unerreichter Dramatik gemacht.


















2. Sehr viele Käseplätzchen gegessen. Auch die stammen wieder aus meinem berühmten Adventskalender und sind ein Gedicht! Nichts gegen Süßes, aber herzhafte Weihnachtskekse find ich einfach herrlich.























3. Weihnachtskarten aufgehängt.


















4. Ein Taschentuch aus diesem Behältnis gepflückt. Man beachte bitte die spektakulären Hirsche.
Ihr ahnt es schon, auch diese knuffige Ding stammt wieder aus dem Adventskalender.


















5. Das Weihnachtsbäumchen aufgestellt und geschmückt.


















6. Das vierte Lichtlein angezündet. Die violetten Kerzen hat mein Mann ganz alleine ausgesucht.


















7. Den Sonnenuntergang fotografiert.
Der sah in echt noch viel schlimmer aus. Hoffentlich ist kein Vulkan ausgebrochen oder so.

Kommentare:

  1. Also, ich habe mich ja lange gefragt, wofür man denn bloß Taschentüchertaschen braucht. "Um solche obercoolen Elche angemessen zu präsentieren" leuchtet mir jetzt als Antwort völlig ein! :D
    Der Sonnenuntergang sieht krass aus!
    Ich gehe auch gleich den Baum schmücken - wünsche dir frohe Weihnachten!

    AntwortenLöschen
  2. Frohe Weihnachten wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  3. Oh, also "X-Mas" finde ich ja ganz furchtbar, danke, das du darauf verzichtet hast. ;)

    Ansonsten beneide ich dich grad um die Käseplätzchen.
    *___*

    AntwortenLöschen
  4. Ich musste spontan einmal nachsehen, warum es überhaupt Xmas heißt; http://en.wikipedia.org/wiki/Xmas ... offenbar nur, weil die Engländer nicht "Chi" sagen können. Lila Kerzen, dramatische Sonnenuntergänge, Elche (die ich beim ersten Blick sofort als Ameisen identifizierte^^) das klingt nach vollem Weihnachtsprogramm :) Liebe Grüße Thea

    AntwortenLöschen
  5. Fröhliche Weihnachten ;)
    mit so einem schönen 4. Advent muss heute ja super werden ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!