Freitag, 14. Dezember 2012

Adventsfreuden

Meinen Swap-Kalender von Ariel Moody hab ich ja schon öfter erwähnt. Da waren wieder so niedliche und hübsche Sachen drin, die muss ich euch einfach zeigen.


















Erstmal was Nahrhaftes: Kräutersalz und Nussplätzchen. Ich freu mich schon sehr aufs Probieren (um das Salz zu testen muss man ja erstmal was kochen und für die Plätzchen braucht mein neue Krone auf dem Backenzahn noch eine kleine Verschnaufpause. Aber dann!)


















Dann was Dekoratives: Eine wunderschöne Mitteldecke mit Erdbeermuster. Man wünscht sich sofort Juni.


















Was Praktisches: Ein hübsches Lesezeichen aus Stoff.


















Und noch was total Putziges: Einen Schlüsselanhänger mit bemalten Holzperlen und einem Kuschelbommel. Normalerweise mag ich Schlüsselanhänger nicht so, aber der musste sofort an der Schlüsselbund. Auf der großen Perle steht mein Name in Runenschrift (nagelt mich da bitte nicht fest, es sieht eben aus wie Runen) und auf den kleinen sind passende Tierchen und Männchen drauf.
Ich bin völlig hingerissen, wieviel Mühe und Nachdenken in den ganzen Sachen steckt.

1 Kommentar:

  1. Ganz bezaubernd. Wahnsinn, wieviel Liebe darin steckt :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.