Dienstag, 5. Juni 2012

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt


















Natürlich sind hier wirklich nur die kleinen goldbraunen Honigsammlerinnen gemeint.

Kommentare:

  1. Ähm ... Blaues Wunder vielleicht? Beim Wandern mache ich immer einen grossen Bogen um Bienenstöcke, um nicht gestochen zu werden.

    AntwortenLöschen
  2. Bienen stechen nur, wenn sie sich bedroht fühlen oder man vorm Eingang des Bienenstockes steht. Mein Vater ist Imker, ich hatte schon öfters eine Biene auf mir draufsitzen ;) und wurde noch nie gestochen :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!