Freitag, 29. Juni 2012

Besuch

Der hier saß neulich auf unserem Balkon und ließ sich von fleißigen Amseleltern füttern.


















Wie süß kann man sein?


Kommentare:

  1. Oh, nein, wie toll!
    Vom Gesichtsausdruck erinnert er mich an Rudi aus Siebenstein: leicht tatterig, frech und immer hungrig^^
    Hatte letztes Jahr eine junge Goldammer im Blumenkasten sitzen, die ganz kläglich nach ihren Eltern rief. Immer diese flüggen, unselbstständigen Jungvögel tststs. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Oh WIE TOLL!

    Da geht einem doch das Herz auf

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!