Montag, 12. Dezember 2011

Nach dem Regen





Kommentare:

  1. Bei solchen Bilder komme ich Grossstadtkind immer ein bisschen isn traeumen. Vielen Dank dafuer :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja das kannst irgendwie nur Du, eine popelige Pfütze so zu fotografieren, daß man im ersten Moment meint, es sei ein Seee :D!

    Immer wieder faszinierend hier.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.