Freitag, 25. November 2011

Schöner Wohnen

Bei uns stehen ein paar Ordner im Wohnzimmer rum. Die, die man halt immer braucht. Praktisch, aber nicht unbedingt dekorativ.























Um die optisch ein bisschen aufzuwerten, hab ich mir Ordneretiketten gekauft, zugeschnitten (die scheint es fertig nämlich nur für breite DIN A4-Ordner zu geben) und aufgeklebt.























Viel besser. Die Etiketten gibt es übrigens hier.
Hätte ich tatsächlich breite Ordner, hätte ich unbedingt die Bibliothek zum Aufkleben genommen.

Kommentare:

  1. Das sind die ersten Ordneretiketten die ich tatsächlich hübsch finde!

    Sehr schön geworden!

    AntwortenLöschen
  2. Schick!
    Ich verstecke diese notwendigen Ordner hinter meiner Ikea-Leuchttüte. Aber Ordneretiketten sind toller.

    AntwortenLöschen
  3. Aha, auch eine Jokers-Kundin! Dachte ich mir fast schon :)

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön!

    @Jan: War einfach, oder? ;-)

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar schreiben? Das freut mich.
Vielen Dank!