Mittwoch, 7. September 2011

Baumpilze

Das feuchte Wetter in diesem Sommer hat mich in die luxuriöse Lage versetzt, meine Pilzfotos in verschiedene Kategorien einzuteilen.
Heute gibt es klassische Baumpilze.
Baumpilze sind für mich dann klassich, wenn ich sie Baumpilze nenne.


















Diese hier waren so unglaublich orange, dass die meisten Bilder nichts geworden sind. Ich weiß nicht, woran das liegt, aber bei sehr roten oder sehr gelben Dingen schnappt meine Kamera irgendwie leicht ab.




















































Das sieht ziemlich nach Korallenriff aus, oder? Sogar die grünlich-schummrige Beleuchtung passt.




















































Diesen Kollegen kennt ihr schon, den habe ich euch im Winter mal als Krapfenschwamm verkauft.
Also nicht diese Sorte Pilz, sondern exakt dieses Exemplar.

1 Kommentar:

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.