Donnerstag, 23. Juni 2011

Tautropfen






Hier regnet es deutlich mehr als in Freiburg, was ich ziemlich toll finde. Erstens, weil es regnet, zweitens, weil alles Grünzeug viel besser wächst und schöner aussieht und drittens deswegen:



Es geht los!

Kommentare:

  1. Deine Photos hauen mich echt mal wieder um!
    So wunderschön und voller Details!

    AntwortenLöschen
  2. Was verdammt hast du für ein Makro, dass du das Blatthäutchen so sauber fotografieren konntest (Bild 3)? Wahnsinn!

    PS: Kannst du erzählen, was für Pilze ihr sammelt und so? Das würde mich mal interessieren...

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh, die Taubilder sind hübsch *__* Meine Kamera ist für sowas ja leider zu schlecht...

    Und wenn du Pilze so liebst, kannst ja welche von unseren haben. Die haben sich mit der neuen Gartenerde in allen Beeten eingemistet, willst du auch ne Ladung Erde? XD

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank, ihr Lieben!
    @Wolfskind:
    Ich habe eine Fujifilm FinePix Z1, die auch schon wieder ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Eine süße kleine Taschenkamera.
    Sehr handlich und einfach toll für Detailaufnahmen. =)
    Pilze gesammelt hab ich schon seit Jahren nicht mehr (in Freiburg ist es zu trocken für Speisepilze und außerdem sind da massig Leute im Wald unterwegs). Sicher von anderen Pilzen unterscheiden kann ich Maronen, Steinpilze, Pfifferlinge und Fichtenreizker. Letztere sind mein Lieblingspilze, die anderen esse ich eigentlich gar nicht so gerne. Früher mit meinen Eltern haben wir auch noch Hallimasch, Champignons und Parasole gesammelt, aber bei denen wäre ich mir nicht mehr sicher, ob ich sie sicher erkenne. Und dann lasse ich sie doch lieber stehen.
    @mysli:
    Danke, aber nee, lass mal... ich wüsste gar nicht, wohin damit! =)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.