Sonntag, 10. April 2011

Sieben Zylinder sind genug

... für 'nen kleinen Leichenzug.
Hat man der Zylinder acht, wird der Pastor auch bedacht...

Sieben Sachen vom Sonntag. OK, ein paar sind eigentlich vom Samstag.
Aber wer wird denn so kleinlich sein?


















Haare färben. Nachdem die Variante "sanfte Chemie" sich nach zwei Wochen in ein komisches blasses Beige verwaschen hatte, greife ich jetzt zur pflanzlichen Keule und nehme Henna. Abgemildert durch ein bisschen schwarzen Tee, damit es nicht ganz so knalleorange wird.


















Neuen Müslivorrat angelegt. Ich mische selber und finde es wunderbar beruhigend, wenn das große Vorratsglas voll ist.


















Ein paar Stoffkreise mit Zwirn umhäkelt.


















Füße frühlingsfein gemacht.



















Halbherzig an Dill und Petersilie rumgezupft. Ein paar Pflänzchen sollten da raus, aber ich hab immer Angst, dass ich dann alle Wurzeln kaputt mache.


















Ein Balkontürschließprovisorium gebastelt (Balkontürschließprovisorium für Scrabble merken).























Laterne vom Schweden ins Bullauge gehängt.

Kommentare:

  1. Jetzt habt Ihr sogar ein Bullauge mit Laterne. Erst gerade beim Spazierengehen habe ich wieder eine Wohnung mit Bullauge bewundert :D.

    AntwortenLöschen
  2. Das Problem mit dem Pikieren kenne ich - irgendwie bin ich nicht hartherzig genug Pflänzchen auszureißen...LG Nane

    AntwortenLöschen
  3. da hast du aber schöne sachen am sonntag gemacht. besonders gefallen mir die stoffreste (was machst du damit) und die frühlingsfüße!

    AntwortenLöschen
  4. Und, wie ist die Farbe geworden? Zeigen!!

    AntwortenLöschen
  5. @meerfantasie: Die Dinger haben einen enormen Nachteil - man kann sie nur von innen putzen. =/
    @Nane: DAS war das Wort was mir fehlte! Pikieren! :D
    @dasmaedchenmitdenlocken: Dankeschön! Das mit den Stoffkreisen verrate ich noch nicht... ich weiß noch nicht, ob es überhaupt was wird und will das Unglück nicht becshreien. ;)
    @Soda: Werd ich machen. :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.