Samstag, 30. Oktober 2010

Herbstspaziergang (mit - Pilzen!)

In ein paar Tagen ist schon wieder November.


















Ich musste also dringend gucken gehen, ob ich noch ein paar Pilze finde...



































Unterwegs hat mir erstmal ein Eichhörnchen aus sicherer Entfernung ein paar Grobheiten an den Kopf geworfen.


















Der Wald ist ganz herrlich bunt gerade... mit Sonnenschein wären die Bilder fast schon zu kitschig geworden.
























Zumindest kann man sich das einreden.
Und tatsächlich, es sind noch ein paar Pilze da!



















Ein Suchbild mit Buntspecht. Wenn ich ein Teleobjektiv hätte... würde das Vieh vermutlich dreimal wegfliegen, bis ich knipsbereit wäre.


















Blätter halten dagegen immer brav still und lassen sich widerspruchslos fotografieren.


















Ich wünsche ein schönes (langes) Wochenende!

Kommentare:

  1. Schööne Bilder ^^ erinnert mich daran das ich auch mal in den Wald sollte bevor die blätter alle weg sind.

    AntwortenLöschen
  2. Danke - mhm, mach das... es lohnt sich. =)

    AntwortenLöschen
  3. *GG* Mit Pilzen, was sonst!

    Wobei ich sagen muß, daß die Maserungen von Schwämmen schon sehr faszinierend aussehen.

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar schreiben? Das freut mich.
Vielen Dank!

Liebe anonyme Kommentatoren, obwohl ich die Sicherheitsabfrage für alle ausgestellt habe, erscheint sie bei euch trotzdem. Tut mir leid! Ich weiß eure Kommentare doppelt zu würdigen. =)